Wetten wurde ein wichtiger Aspekt, als In-Game-Gegenstände, vor allem Waffenkisten, als Belohnung für kontinuierliches Spielen gedroppt wurden. Solche Waffenkisten ließen sich mit Schlüsseln öffnen, die im Spiel für echtes Geld gekauft werden konnten. Mit dem Schlüssel wurde die Kiste geöffnet, und es wurde ein Zufallsgegenstand freigesetzt, den der Spieler in seinem Inventar behalten konnte. Ein typischer Gegenstand in diesen Kisten waren Waffen-Skins. Im Prinzip waren das nur Sticker, die die Waffen bedeckten und sie dadurch anders aussehen ließen. Manche in diesen Kisten gefundene Gegenstände hatten einen höheren Verkaufswert als andere. Mit dem Kauf von Schlüsseln, um Zufallsgeschenke von bestimmtem Wert aufschließen zu können, begann die Verbindung von CSGO und Wetten. Seither sind CSGO-Spieler in professionellen CSGO-Spielen historisch dafür bekannt, Wetten auf wertvolle In-Game-Gegenstände abzuschließen.

Was ist CSGO?

Counter-Strike:Global Offensive (CS:GO) ist ein 5-gegen-5 Online-FPS-Game, das normalerweise am PC gespielt wird. Es ist die vierte Version der Counter-Strike-Serie. Wie schon bei früheren Versionen der Serie hat sich die FPS-Wettkampfszene das Spiel CS:GO aufgrund seiner wettbewerbsorientierten Natur zu eigen gemacht.

Das Spiel ist per Design auf Wettkämpfe ausgelegt. Besonders im Fokus steht die Absicht, ein für beide Seiten faires Spiel zu garantieren. Dadurch sehen Karten manchmal unrealistisch aus, weil sie interessante und faire Partien fördern sollen. Das Spiel wird in regem Austausch mit der Community regelmäßig aktualisiert, um es aktuell und fair zu halten. Schusswaffen können dann beispielsweise „generft“, also abgeschwächt/teurer gemacht werden, damit keine Seite einen unfairen Vorteil hat.

In einem professionellen CSGO-Spiel gibt es zwei Teams, die Terroristen und die Antiterroreinheit (Counter-Terrorists). Beide Teams bestehen aus je fünf Spielern, und beide versuchen, 16 der insgesamt 30 Runden des Spiels und damit das ganze Spiel zu gewinnen. Runden kann man gewinnen, indem man eine Bombe zündet (Terroristen), die Bombe entschärft (Antiterroreinheit), die Zeit ablaufen lässt (Antiterroreinheit) oder alle Spieler des gegnerischen Teams tötet (beide Seiten).

Die wettkampforientierte Natur von CS:GO hat dazu geführt, dass es zu einem der Spitzen-eSports für professionelle Gamer wurde. Teams kämpfen regelmäßig um Preispools von bis zu 1.000.000 US-Dollar. Mittlerweile gibt es Spiele, die im Internet und sogar im Fernsehen weltweit live übertragen werden!

Leitfaden für CSGO-Spiele

Wetten auf CSGO setzen

CS:GO-Wetten machen extrem viel Spaß. Professionelle Spiele kann man kostenlos ansehen, sie sind temporeich und können jederzeit die Richtung ändern. Man kann nicht nur auf verschiedene Weise auf CSGO wetten, es gibt auch viele tolle Websites zur Auswahl, die solche Wetten annehmen.

Arten von CSGO-Wetten

Websites für CSGO-Wetten sind hervorragende Anbieter von spannenden Wettmöglichkeiten. Hier erklären wir einige Wettmöglichkeiten, die angeboten werden, angefangen bei den ganz einfachen. Gut zu wissen: jede Woche kommen neue Möglichkeiten dazu.

Siegwette (Match Odds)

Sie ist mit den Siegwetten oder Gewinnermärkten bei Fußballspielen vergleichbar. Normalerweise gibt es zwei oder drei Möglichkeiten, abhängig vom Spielformat. Bei Best-of-One-Spielen (Bo1) gibt es drei Möglichkeiten: Sieg, Unentschieden, Sieg. Du kannst in diesem Fall also auf eins der Teams oder auf einen unentschiedenen Spielausgang wetten.

Gewinner der Pistolenrunde

Wetten auf Pistolenrunden gibt es nur bei CSGO. In einem klassischen Standardspiel heißt die erste Runde jeder Hälfte (also Runde 1 und Runde 16) die Pistolenrunde. Das kommt daher, dass jedes Team zu Beginn einer Hälfte nur $800 In-Game-Geld und eine Pistole hat. $800 reichen nicht, um schlagkräftigere Waffen als eine Pistole zu kaufen. Zum Teil werden Pistolenrunden als 50:50 bewertet, da keins der beiden Teams komplexe Strategien verwenden kann, die schlagkräftige Waffen und Hilfsmittel einsetzen.

Richtiges Spielergebnis

Wetten auf das richtige Spielergebnis sind solche, bei denen das Spiel nicht im Bo1-Format gespielt wird. In einem Bo3 kann ein Team beispielsweise mit einem Ergebnis von 2-0 oder 2-1 gewinnen. Wenn du eine sehr starke Meinung dazu hast, welches Team gewinnen wird, kannst du oft mit einer Wette auf das richtige Spielergebnis eine bessere Quote erzielen.

Runden Under/Over

In diesem Markt wettest du darauf, wie viele Runden gespielt werden, bevor eins der Teams gewinnt oder das Spiel unentschieden endet. Die genaue Anzahl der Runden, auf die gewettet werden kann, kann abhängig vom Buchmacher unterschiedlich sein. So eine Wette könnte beispielsweise sein: „Runden Over 26,5 Ja“ Das bedeutet, dass du die Wette gewinnst, wenn der Wettkampf 16-14 ausgeht, weil dann insgesamt 30 Runden gespielt wurden.

Spezialwetten

Bei manchen Turnieren bieten einige Buchmacher Spezialwetten an. Solche Wetten sind oft Unterhaltungswetten, beispielsweise „Wird die Karte ‚Inferno‘ am ersten Tag des Turniers gespielt?“ Solche Wetten gibt es meistens nur bei dem Buchmacher, der sie anbietet.

Strategie für CSGO-Wetten

Wir haben eine spezielle Seite für die verschiedenen Strategien für CSGO-Wetten zusammengestellt. Diese Strategien helfen dir, das meiste beim Wetten herauszuholen, und erhöhen deine Gewinnchancen.

Echtgeld- vs. Skin-Wetten

In der CSGO-Community wurden hitzige Debatten zum Thema Echtgeld-Sites vs. Skin-Wetten-Sites geführt. Hier erklären wir den Unterschied, damit du wählen kannst, was dir mehr zusagt.

Skin-Wetten

Auf Websites für Skin-Wetten kann man mit In-Game-Skins auf professionelle Spiele wetten. Manch einer zieht es vor, Websites für Skin-Wetten zu nutzen, weil er bereits viele Skins zur Verfügung hat. Es gibt einem auch ein völlig anderes Spielgefühl als das Wetten mit Echtgeld und macht es vielleicht leichter, kluge Wettentscheidungen zu treffen.

Websites für Skin-Wetten können juristisch eine Grauzone sein. Da hier keine Echtwährung eingesetzt wird, wird oft die Meinung vertreten, dass sie auch nicht derselben Regulierung unterworfen sein sollten wie Websites für Echtgeldwetten. Da diese Sites nicht so strikt reguliert sind, kann es kompliziert werden, wenn Streitigkeiten zwischen der Site und dir aufkommen.

Wenn sie beispielsweise deine Wettgewinne nicht auszahlen, steht dir nicht dieselbe Hilfe zur Verfügung wie bei Websites für Echtgeldwetten, die in deinem Land legal und reguliert sind. Da Websites für Skin-Wetten oft keine Glücksspiellizenz bezahlen müssen, können sie eventuell bessere Quoten anbieten.

Weitere Informationen zu Skin-Wetten findest du über den Link weiter unten

Leitfaden für CS:GO Skin-Wetten

Echtgeld-Wetten

Von Rechts wegen müssen Websites für Echtgeldwetten lizenziert und reguliert sein. Das bringt zusätzliche Kosten, weshalb sie nicht die besten Quoten anbieten können. Allerdings verschenken Websites für Echtgeldwetten oft kostenlose Wetten als Belohnung an neue Mitglieder. Das macht die etwas niedrigeren Quoten oft durchaus wieder wett. Ein kostenloses Wettangebot könnte beispielsweise sein: „Wette 10€ und erhalte kostenlos 50€.“ So etwas ist im Konkurrenzkampf um Neukunden bei den meisten großen Buchmachern üblich. Die kostenlosen Wettangebote sind eine gute Möglichkeit, deine Gewinne zu steigern. Websites für Echtgeldwetten, die korrekt betrieben werden, haben eine Lizenz und sind durch die Aufsichtsbehörden reguliert. Das bedeutet, dass das Unternehmen die volle Verantwortung Dritten gegenüber trägt, wenn es sich außerhalb der empfohlenen Richtlinien bewegt.

Websites für Echtgeldwetten

CSGO-Wett-Tipps

Es gibt viele erfolgreiche CS:GO-Tippgeber im Internet, aber auch einige schlechte. Ob du Tippgeber benutzt, um eigene Wetten abzugeben, spielt keine Rolle, aber du solltest vor jeder Wette ein wenig recherchieren.

Wenn du dich entscheidest, einem Tippgeber zu folgen, kann es nicht schaden, dessen Erfolgsquote zu recherchieren, bevor du seinen Tipps folgst.

Kontrolliere auch, wie lange er schon wettet, denn wenn alle Gewinne in den letzten paar Tagen erzielt wurden, kann es sein, dass er kein dauerhafter Gewinner ist, sondern nur eine kurze Glücksträhne hatte. Lass dir auch seine Logik zu den verschiedenen Wetten erklären und stelle sicher, dass sie dir einleuchtet.

Schließe keine Wetten von einem Tippgeber ab, der sich einfach „in einer Glückssträhne fühlt“. Manchmal kann es sich wirklich lohnen, eigene Nachforschungen zu stellen. Es nimmt nicht sehr viel Zeit in Anspruch nachzuforschen, wie gut ein Team gespielt hat, bevor man eine Wette darauf setzt.

Der größte Fehler von Neulingen ist oft, sämtliche vergangenen Leistungen eines Teams zu betrachten, um die aktuellen Fähigkeiten zu beurteilen. Das Problem dabei ist, dass die Fähigkeit eines Teams von vor 2 Jahren nicht viel darüber aussagt, wie gut sie heute Abend spielen werden.

Im Laufe der Zeit wechseln Teams Spieler und Strategien und bekommen härtere Gegner. Deshalb solltest du nur die Leistung der letzten Wochen eines Teams betrachten, wenn du eine Wette darauf abschließt.

Auswahl eines Tippgebers

Einsatz von Karten

Bei CSGO geht alles um Karten. Manche Teams spielen besser auf bestimmten Karten. Astralis sind zum Beispiel hervorragend auf der Karte Mirage. Das mag daran liegen, dass sie mit dieser Karte die meiste Übung haben. Woran es auch liegen mag, für dich ist es von Vorteil zu wissen, wie gut die einzelnen Teams auf bestimmten Karten spielen. Oft erfährt man erst wenige Minuten vor Spielstart, auf welcher Karte gespielt wird. Auf welcher Karte gespielt wird, sollte aber wenn irgend möglich mit bedacht werden. Manchmal kannst du zu einer hohen Quote auf einen Außenseiter setzen, wenn du weißt, dass er sich auf dieser Karte sehr gut gegen seine Gegner behauptet. Verwende Karten zu deinem Vorteil!

FAQ – häufig gestellte Fragen

Ist Glücksspielen im Internet sicher?

Glücksspielen im Internet ist so sicher wie nie zuvor. Alle Sportbuchmacher setzen modernste SSL-Schutzfunktionen ein, die deine personenbezogenen Daten, wie deinen Namen, deine Adresse und Kreditkartennummern sichern.
Außerdem sind alle Buchmacher, die wir empfehlen, durch die zuständigen Regulierungsbehörden lizenziert und werden häufigen externen Überprüfungen unterzogen, die durchweg eine faire Behandlung der Kunden sicherstellen.

Was sind die ersten Schritte?

Du musst einfach ein Konto bei einem der von uns empfohlenen Sportbuchmacher erstellen. Bei der Registrierung musst du deine persönlichen Daten eingeben, mittels der von dir bevorzugten Zahlungsart eine Einzahlung vornehmen, und du kannst mit dem Wetten beginnen.
Die meisten Buchmacher verlangen einen Beweis deiner Identität, bevor dir Wettgewinne ausgezahlt werden. Am besten erledigst du das gleich, um spätere Wartezeiten zu verhindern.
Als Identitätsbeweis dient ein Scan oder Foto von einer höchstens 6 Monate alten Strom- oder Gasrechnung und/oder ein Foto deines Personalausweises. Einzelheiten dazu erfährst du bei deinem Buchmacher.

Bei wie vielen Sites kann ich mich registrieren?

Du kannst bei beliebig vielen Sportbuchmachern Wetten abgeben, du kannst dich also bei so vielen Sites registrieren, wie du möchtest. Die Registrierung ist und bleibt kostenlos, und du musst eine Einzahlung nur vornehmen, wenn du es selbst möchtest.

Kann ich wirklich echtes Geld gewinnen?

Ja, klar! Wetten auf CS:GO werden wie jede andere Sportart behandelt. Schließlich ist es ja unser Ziel, echtes Geld zu gewinnen.

Muss ich meine Gewinne versteuern?

Für Spieler in den USA gilt, dass alle Gewinne von der US-Steuerbehörde als Einkommen angesehen werden, das heißt, wenn es sich um ernstzunehmende Beträge handelt, müssen sie angegeben werden. Wenn du über längere Zeiträume Wetten abschließen möchtest, ist es am besten, alle deine Wetten aufzuzeichnen.
Die meisten Buchmacher speichern den Verlauf all deiner Wetten, du kannst danach fragen oder vielleicht sogar ganz einfach selbst darauf zugreifen. Alle deine Wetten aufzuzeichnen dient dem Zweck, deine Gewinne und Verluste gegeneinander aufrechnen zu können, damit du sie in der Steuererklärung angeben kannst.
Die Steuerbehörde besteuert nur die Nettogewinne. Bedenke auch, dass alle Glücksspielarten derselben Kategorie zugeordnet werden. Wenn du also 1000 US-Dollar im Internet gewonnen, aber den gleichen Betrag bei einem Pokerturnier verloren hast, musst du keine Steuern auf die Gewinne im Internet zahlen.
Diese Informationen gelten im Allgemeinen. Steuervorschriften unterscheiden sich aber von einem US-Bundesstaat zum anderen, deshalb solltest du dich von einem Experten beraten lassen.

Für Spieler außerhalb der USA gelten je nach Land sehr unterschiedliche Gesetze und Vorschriften. Steuervorschriften sind nicht weltweit gültig, deshalb solltest du die Gesetzgebung zu Glücksspielen in deinem Land prüfen, um festzustellen, ob deine Gewinne versteuert werden müssen.

Ist Glücksspielen im Internet legal?

Für Spieler in den USA gilt: solange du bei einem Buchmacher wettest, der seinen Geschäftssitz außerhalb der USA hat, befindest du dich im grünen Bereich, da es kein Gesetz gibt, das dich daran hindert.
Im schlimmsten Fall könnte der Buchmacher eine Strafe dafür erhalten, dass er seine Dienste US-Kunden zur Verfügung stellt. Es sind jedoch keine Fälle bekannt, in denen Wetten im Internet rechtliche Folgen für Kunden nach sich gezogen haben.
Der oberste Gerichtshof der USA hat Sportwetten prinzipiell erlaubt und den Bundesstaaten zugestanden, eigene Gesetze zu Sportwetten zu erlassen. Das bedeutet, dass sich wohl bald Online-Sportbuchmacher in den USA niederlassen werden.

Für Spieler außerhalb der USA gelten unterschiedliche gesetzliche Regelungen, die sich abhängig von Land und Region stark unterscheiden. In manchen Ländern sind Online-Glücksspiele legitim und staatlich reguliert, in anderen sind sie verboten. Am besten erkundigst du dich nach den örtlich geltenden Gesetzen zu Glücksspielen im Internet, um herauszufinden, ob Glücksspiele dort, wo du lebst, legal sind.

Warum sollte ich den Berichten und Bewertungen auf dieser Website vertrauen?

Unsere Website hat das Ziel, dich mit den besten Websites für CS:GO-Wetten im Internet bekannt zu machen. Unser Bewertungsverfahren beinhaltet eine gründliche Überprüfung jedes einzelnen Sportbuchmachers.
Als erstes prüfen wir, dass sie einen einwandfreien Ruf und nachweislich gute Ergebnisse für die Kunden haben. Dann sehen wir uns das eSports-Angebot, die Benutzerfreundlichkeit, den Kundendienst und andere Faktoren des Buchmachers an, die ihn für dich interessant machen.
Letztendlich ist es unser Ziel, dir so viele nützliche Informationen zu bieten wie möglich, damit du eigenständig eine informierte Entscheidung darüber treffen kannst, wo du deine nächsten Wetten abschließt.